Staketenzäune, Naturzäune u.v.m. aus unbehandeltem Kastanienholz und Robinienholz

Zäune aus Kastanienholz (Edelkastanie)

Naturzäune für Handwerker, Allrounder, Selbermacher, Holzwürmer & Bastler zum Selberbauen Profitieren Sie von unserem Service und unserer Erfahrung mit Naturzäunen aus Holz, natürlich gewachsen, unbehandelt und beständig!

Sie möchten einen naturbelassenen, beständigen Holzzaun / Naturzaun kaufen?

Dann sollten Sie sich über unsere Naturzäune aus Kastanienholz informieren. Durch die Einlagerung von Gerbstoffen sind Staketenzäune, die aus dem Holz der Edelkastanie hergestellt werden, sehr widerstandsfähig gegen Witterungseinflüsse. Sie eignen sich besonders gut, um Ihrem Garten das gewisse Etwas zu verleihen, ohne auf eine hochwertige Verarbeitung und wunderschöne Optik verzichten zu müssen.

Beständige Holzzäune - Naturzäune aus unbehandeltem Kastanienholz und Robinienholz

Kennen Sie die Vorteile? Schutz gegen Schimmel, Pilzbefall und Schädlinge – Kastanienholz bietet im Gegensatz zu anderen Holzsorten viele Vorteile. Aus diesem Grund verkaufen wir ausschließlich hochwertige Staketenzäune aus naturbelassenem Holz der Edelkastanie. Die helle Tönung und die charakteristische Struktur des Holzes sind ansprechend und verleihen dem Staketenzaun eine natürliche Optik. Hinzu kommt, dass das Kastanienholz aufgrund der enthaltenen Gerbstoffe weder imprägniert noch anderweitig behandelt werden muss. Auch nach mehreren Jahren nicht. Holz besteht unter anderem aus Lignin, dieser Bestandteil ist für den Farbton des Holzes zuständig. Lignin ist nicht dauerhaft UV-beständig. Ist Holz über längere Zeit im Freien der Sonne ausgesetzt, zersetzt sich das Lignin langsam. Es lagert sich mit der Zeit auf der Oberfläche ab, welches dann durch Regen abgetragen wird. Was zurück bleibt nennt man graue Zellulose. Die Witterungsverhältnisse sorgen somit für eine natürliche Verfärbung des Kastanienholzes, sodass Ihr Staketenzaun in silbergrauer Farbe (Patina) erstrahlt. Dieser natürliche Vorgang schadet der Stabilität des Holzes nicht.

Hier erfahren Sie mehr über unsere Naturgartenzäune aus unbehandeltem, beständigem Kastanienholz!

Bitte klicken Sie auf das Bild um die jeweilige Seite mit Preisinformationen aufzurufen!
Höfer Naturholz: Staketenzäune, Naturzäune u. v. m. aus unbehandeltem Kastanienholz und Robinienholz
Lageradresse: Gartenstraße 11, 97708 Bad Bocklet E-mail: info@hoefer-naturholz.de Tel.: (0) 9708 - 520 32 15
© Höfer Naturholz, Gartenstr. 11, 97708 Bad Bocklet Telefon: (0) 9708 520 32 15 Fax: (0) 9708 520 50 86 E-Mail: info@hoefer-naturholz.de

Zäune aus Kastanienholz (Edelkastanie)

Naturzäune für Handwerker, Allrounder, Selbermacher, Holzwürmer & Bastler zum Selberbauen Profitieren Sie von unserem Service und unserer Erfahrung mit Naturzäunen aus Holz, natürlich gewachsen, unbehandelt und beständig!

Sie möchten einen naturbelassenen, beständigen

Holzzaun / Naturzaun kaufen?

Dann sollten Sie sich über unsere Naturzäune aus Kastanienholz informieren. Durch die Einlagerung von Gerbstoffen sind Staketenzäune, die aus dem Holz der Edelkastanie hergestellt werden, sehr widerstandsfähig gegen Witterungseinflüsse. Sie eignen sich besonders gut, um Ihrem Garten das gewisse Etwas zu verleihen, ohne auf eine hochwertige Verarbeitung und wunderschöne Optik verzichten zu müssen.

Beständige Holzzäune - Naturzäune aus

unbehandeltem Kastanienholz und Robinienholz

Kennen Sie die Vorteile? Schutz gegen Schimmel, Pilzbefall und Schädlinge – Kastanienholz bietet im Gegensatz zu anderen Holzsorten viele Vorteile. Aus diesem Grund verkaufen wir ausschließlich hochwertige Staketenzäune aus naturbelassenem Holz der Edelkastanie. Die helle Tönung und die charakteristische Struktur des Holzes sind ansprechend und verleihen dem Staketenzaun eine natürliche Optik. Hinzu kommt, dass das Kastanienholz aufgrund der enthaltenen Gerbstoffe weder imprägniert noch anderweitig behandelt werden muss. Auch nach mehreren Jahren nicht. Holz besteht unter anderem aus Lignin, dieser Bestandteil ist für den Farbton des Holzes zuständig. Lignin ist nicht dauerhaft UV-beständig. Ist Holz über längere Zeit im Freien der Sonne ausgesetzt, zersetzt sich das Lignin langsam. Es lagert sich mit der Zeit auf der Oberfläche ab, welches dann durch Regen abgetragen wird. Was zurück bleibt nennt man graue Zellulose. Die Witterungsverhältnisse sorgen somit für eine natürliche Verfärbung des Kastanienholzes, sodass Ihr Staketenzaun in silbergrauer Farbe (Patina) erstrahlt. Dieser natürliche Vorgang schadet der Stabilität des Holzes nicht.

Hier erfahren Sie mehr über unsere Naturgartenzäune aus

unbehandeltem, beständigem Kastanienholz!

Bitte klicken Sie auf das Bild um die jeweilige Seite mit Preisinformationen aufzurufen!
Lageradresse: Gartenstraße 11, 97708 Bad Bocklet E-mail: info@hoefer-naturholz.de Tel.: (0) 9708 - 520 32 15
© Höfer Naturholz, Gartenstr. 11, 97708 Bad Bocklet Telefon: (0) 9708 520 32 15 Fax: (0) 9708 520 50 86 E-Mail: info@hoefer-naturholz.de
Staketentor Holzrahmen zum selber belegen Staketenzauntore